Herzlich Willkommen "Schleswig-Holstein"

Das in der Neptun Werft in Rostock gebaute neue W.D.R.-Fährschiff ist am Abend des 15.12. in seinem Heimathafen Wyk auf Föhr angekommen. Um kurz nach 22 Uhr kündigte die "Schleswig-Holstein" durch dreimaliges Tuten ihre Ankunft an. Nachdem sie auf einer Pressefahrt am Mittwoch von Kiel nach Rendsburg den Medien vorgestellt wurde, setzte es seine Fahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal bis Brunsbüttel fort und verließ den Kanal am 15.12. um 07:35 Uhr. Aufgrund des zu hohen Wellengangs konnte sie zunächst nur bis Cuxhaven fahren, um dann um 15:00 Uhr ihre Reise Richtung neuer Heimat fortzusetzen.

Am 30.12. freuen wir uns, Sie im Innenhafen von Wyk um 10:45 Uhr zur Taufe begrüßen zu dürfen.