Mit Volldampf nach Föhr und Amrum

Kleine und große Eisenbahnfans werden auch in diesem Jahr leuchtende Augen bekommen, wenn sie in Dagebüll oder Niebüll ein dampfendes und schnaubendes Etwas erblicken: Die historische Dampflokomotive 50 8079. Vom 12. Juli bis zum 15. August 2009 werden nämlich jeweils samstags und sonntags ausgesuchte Regionalzüge, darunter auch Züge mit modernen IC-Kurswagen, "mit Dampf gefahren". Ganz ohne Mehrkosten oder zusätzlichen Zeitaufwand fährt die Lok Urlaubsgäste von Föhr und Amrum zum Fähranleger (und zurück).

Wer schon auf den Inseln weilt, macht einfach einen Tagesausflug nach Dagebüll. Anschluss an den Fahrplan der Dampflok haben Sie z.B.  bei den Fährabfahrten ab Föhr um 11.00, 13.45 und 15.15 Uhr und zurück nach Föhr zu den Abfahrten um 12.30, 14.00 und 16.30 Uhr ab Dagebüll.
Infos und Kombitickets für Fähre und Bahn gibt es bei den bekannten W.D.R.-Schaltern.

Den Fahrplan der Dampflok gibt es hier