Insel Amrum ...Nordseeerlebnis pur!

Ca. 1 1/4 bis 2 Stunden Seefahrt von Dagebüll entfernt erleben Sie hier die Nordsee pur: Brandung am kilometerweiten Kniepsand, hohe Dünen, durch die Sie bequem auf Bohlenwegen gehen können und den mit 61 m höchsten Leuchtturm an der deutschen Nordseeküste. Für einen Tagesausflug empfehlen wir z.B. die Abfahrt um 9:40 Uhr ab Dagebüll mit der Fähre oder - NEU seit 2019! - in der Saison ebenfalls um 9.40 Uhr mit der Schnellverbindung, dem MS "Adler Rüm Hart" (ca. 1 1/4 Stunde).

Sie können die Insel sehr gut zu Fuß erkunden, die im Halbstundentakt verkehrenden Busse der W.D.R. nutzen - vielleicht auch nur für einzelne Etappen - oder auf Entdeckungstour mit dem Rad gehen.

Zwei gut ausgeschilderte Radwege bringen Sie abseits der Straße zu allen schönen Zielen. Räder können Sie gleich am Anleger in Wittdün mieten oder aber auch natürlich selber mitbringen. Unterwegs laden gemütliche Restaurants und Cafés zum Verweilen und Ausruhen ein.

Tagesgästekarten für Tagesausflüge nach Amrum jetzt online kaufen & digital speichern
Der Tagesausflug nach Amrum ist kurabgabepflichtig. Ab sofort können Sie sich die Warteschlangen an den Tourist-Informationen sparen und die Tagesgästekarte im Vorfeld bequem & unkompliziert online unter tgk.amrum.de kaufen und diese digital abspeichern (Wallet Pass oder PDF mit QR-Code // Ausdrucken nicht erforderlich).