Ausflug zur Hallig Langeneß

Erreicht werden kann Langeneß von Schlüttsiel aus mit der modernen W.D.R.-Fähre M/S "Hilligenlei". Die Überfahrt führt durch das Weltnaturerbe Wattenmeer über die Nachbarhallig Hooge und dauert etwa 1,5 Stunden. Für einen Tagesausflug können Sie in der Saison täglich, im Herbst und im Winter donnerstags um 10:00 Uhr ab Schlüttsiel fahren.

In den 3 - 3,5 Stunden Ihres Aufenthalts auf der Hallig empfiehlt es sich, beim Kiosk auf der Rixwarf (04684/95 20 60), 300 m vom Fähranleger entfernt, ein Fahrrad auszuleihen und sie auf eigene Faust zu erkunden.

Wer lieber geführt unterwegs sein möchte, kann um 12:00 Uhr ab Rixwarf am Anleger den Halligbus nehmen (nach Anmeldung unter 0157 56 60 46 84, nicht im Juli und August) oder eine Halligführung mit der Schutzstation Wattenmeer unternehmen (12:00 Uhr ab Rixwarf, Termine finden Sie auf www.langeness.de unter der Rubrik Veranstaltungen.)

Sollten Sie gern ein längeres Stück zu Fuß gehen wollen, so können Sie entweder auf der Halligstraße oder auch auf der Steinkante der Hallig entlanglaufen. Herzliche friesische Gastfreundschaft erwartet den Besucher auf der Warf "Hilligenley" - hier kann er einkehren und sich von den kulinarischen Spezialitäten der Insel- und Halligwelt verführen lassen.