NORDFRIESISCHE GASTFREUNDSCHAFT

Ein modernes Dienstleistungsunternehmen ist so gut
wie seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – dieser
Grundsatz gilt auch bei der W.D.R. Rund 160 Menschen
sind ganzjährig bei dem Unternehmen tätig, um die
Versorgung der Inseln und Halligen zu gewährleisten.
Die meisten arbeiten an Bord der Fähren und in den
Busbetrieben der W.D.R. und sorgen dort für einen
reibungslosen Ablauf sowohl bei der Beförderung auf
den Inseln als auch auf dem Wasser. Nicht zu vergessen,
unsere Mitarbeiter auf den Molen, die sich bei Wind und Wetter darum kümmern, dass Sie mit Ihrem Fahrzeug auf das richtige Schiff gelangen.

Auf den großen Fähren sind jeweils insgesamt 7 Besatzungsmitglieder eingesetzt. Kapitän, Steuermann, der Leiter der Maschinenanlagen und vier Decksmänner inkl. Crewkoch sorgen für eine sichere und angenehme Überfahrt. In den Geschäftsstellen Dagebüll, Wittdün auf Amrum, Wyk auf Föhr und Schlüttsiel begegnen Sie unserem freundlichen Team, wenn Sie Ihren Fahrschein lösen, eine Pkw-Reservierung tätigen oder einen Ausflug buchen. Und in unseren Güterabfertigungen ist man Ihnen gern behilflich, wenn es darum geht auch größeres „Gepäck“ - das so genannte Stückgut - von und zu den Inseln und Halligen zu befördern.

Im Reedereigebäude direkt am Wyker Hafen, wo die W.D.R. Ihren Hauptsitz hat, befindet sich der Verwaltungsbereich mit Geschäftsleitung, Rechnungswesen, EDV, Disposition und nautischer Inspektion. Die beiden Callcenter in Dagebüll und Wyk zum Beispiel gewährleisten, dass auch Ihre telefonischen Fragen und Anliegen beantwortet werden.

Die Mitarbeiter der W.D.R. in allen Bereichen sind sich ihrer hohen Verantwortung bewusst. Sie verstehen sich als Dienstleister für die Inseln und Halligen, ihre Bewohner und die zahlreichen Urlaubsgäste, die das nordfriesische Wattenmeer Jahr für Jahr besuchen.