Motorschiff Störtebecker

Baujahr 1969
Werft Husumer Schiffswerft GmbH, Baunummer 284
BRT 96
Passagiere 140
PKW keine
Länge 26,75 m
Breite 6,30 m
Tiefgang 0,85 m
Maschine Zwei Deutz-Motoren
Leistung 461 PSe
Geschw. 13 Knoten

Lebenslauf / weitere Informationen:

12. Juni 1969 Stapellauf und Probefahrt - Taufpatin: Frau Erika Lesch
1972 um 3,60 m bei der Husumer Schiffswerft verlängert, nun 30,50 m Lüa, 115 BRT und 193 Passagiere
2009 verkauft an Rijf Shipping BV der niederländischen Nordseeinsel Terschelling, in Fahrt als Ausflugsschiff unter dem Namen "Störtebeker"
2011 Weiterverkauf an Kaptiän Jelle Bos, Einsatz als Ausflugsschiff unter dem Namen "Störtebeker", Heimathafen Lauwersoog/NL